Zum Inhalt springen

Redaktion: staatsmacht@der-schandstaat.info

Rechtsanwaltskammer Wien gegen “Handeln nach Weisungen” von Rechtssuchenden für Rechtsanwälte

Unser Leser übermittelte die Kommunikation zwischen ihm und einem Rechtsanwalt der Berufsüberwachung der Rechtsanwaltskammer Wien.Darin teilte der Rechtsanwalt mit: “Eine Vertretung ist grundsätzlich möglich. Allerdings… Weiterlesen »Rechtsanwaltskammer Wien gegen “Handeln nach Weisungen” von Rechtssuchenden für Rechtsanwälte

Der Baltimore Bericht aus der Wayback Machine – Leichtflugzeuge sprühten über ukrainische Städte!

Am 10. Juni 2009 reichte Jane Burgermeister beim FBI zusätzlich zu den bereits am 8. April 2009 bei der Staatsanwaltschaft Wien eingereichten Anklagen gegen die Baxter AG, Baxter International und Avir Green Hill Biotechnology AG „wegen der Herstellung, Verbreitung und Freisetzung einer biologischen Waffe“ eine umfassende Strafanzeige beim FBI ein Massenvernichtung auf österreichischem Boden zwischen Dezember 2008 und Februar 2009 mit der Absicht, eine weltweite Vogelgrippe-Pandemie auszulösen und aus derselben Pandemie Profit zu schlagen, was gegen die Gesetze zur internationalen organisierten Kriminalität und zum Völkermord verstößt.“

Die österreichische Verfassung wird mit Füssen getreten!

Unter der Bundesverfassung der Republik Österreich wird juristisch die Gesamtheit aller Verfassungsgesetze und -bestimmungen des Bundesrechtes verstanden. Die zentralen Bestimmungen des Bundesverfassungsrechtes enthält das Bundes-Verfassungsgesetz (B-VG), das im Allgemeinen gemeint ist, wenn von… Weiterlesen »Die österreichische Verfassung wird mit Füssen getreten!